Zur Bekämpfung des Coronavirus sind alle Gottesdienste abgesagt. Wir können uns nicht zum Gebet versammeln – weder privat, noch in der Kirche. Trotzdem können wir beten. Allein und in Verbundenheit miteinander.

Gebetsgemeinschaft

Wir möchten auch miteinander im Gebet verbunden sein. Wir werden hier ab Samstag einen Vorschlag für ein Hausgebet veröffentlichen. Das Gebet kann allein oder in häuslicher Gemeinschaft, z.B. als Ehepaar oder in einer Familie, gebetet werden. Die Struktur ist jeden Tag gleich. Für jeden Tag machen wir einen Vorschlag für die Elemente Lied, Psalm, biblische Lesung, Fürbitten und Tagesgebet. Sie benötigen unser Gebetsheft, ein Gotteslob und eine Bibel oder einen Internet-Zugang. Sie finden das Gebetsheft für die 4. Fastenwoche am Samstag hier im Internet zum Ausdrucken oder zur Anzeige und ab 15 Uhr gedruckt auf Papier in unseren Kirchen. Das Pastoralteam betet dieses Gebet an seinen jeweiligen Orten täglich um 12 Uhr. Bitte kommen Sie dazu nicht in die Kirchen. Versammlungen dort sind – auch zum Gebet – nicht erlaubt.

Eucharistiefeiern und Stundengebet

Wir Priester in der Pfarreiengemeinschaft feiern die heilige Messe in geistlicher Verbundenheit mit Ihne