KIRCHENGEMEINDEN IM UMBRUCH – SEI DABEI UND GESTALTE MIT
Jede, jeder hat es mitbekommen und selbst schon erfahren. Fachkräftemangel, Zurückfahren öffentlicher Leistungen oder Lieferketten unterbrochen. Die Zeiten sind herausfordernd. Auch unsere Kirchengemeinde ist unmittelbar davon betroffen. Dieses äußert sich in vielen Bereichen des Kirchenlebens in der Personalsituation, der Seelsorge, den Angeboten für Familien, der Finanzausstattung usw.. Durch zunehmend nicht mehr besetzbare Stellen beim pastoralen Personal ergeben sich radikale Herausforderungen für die verbleibenden Haupt- und Ehrenamtlichen in den Gemeinden.

  • Nicht alles, was heute in unserer Gemeinde angeboten wird, ist künftig noch leistbar.
  • Eine Schwerpunktsetzung ist erforderlich
  • Arbeitsüberlastungen sollen vermieden werden, usw.

Das Bistum hat daher ein